• Danke an Elise, die mir erlaubt hat, ihre Tutorials 

    ausschließlich zu übersetzen
    Original hier 

    Nadege

     

    Nadège

     

    66. Nadège PSP

    Dieses Tutorial wurde von Elise erstellt und darf nicht kopiert werden

    auf anderen Seiten.

    Gleiches gilt für meine Übersetzung

    Das Urheberrecht des Materials liegt bei den jeweiligen Autoren.

    Vielen Dank an die Macher der Tuben

    In eigener Sache

    Ich arbeite mit PSP 2019 aber es sollte auch mit kleinerem PSP

    gehen, beim Spiegeln mit einem kleineren PSP

    ist es umgedreht. d.h großes PSP spiegeln horizontal bzw. vertikal;
    bei den kleinen PSP spiegeln vertikal bzw. horizontal
    Wenn es in dem Tutorial heißt: "Verkleinere sie / es auf ?? %,"

    dann muss auf jeden Fall immer der Haken bei "Größe aller Ebenen anpassen" raus.
    Wenn es im Tutorial heißt: "Maske nicht umkehren"dann muss auch hier der Haken raus
    Ich vermerke das in dem Tutorial nicht weiter, da ich davon ausgehe, dass Du Dein PSP kennst.

    Achtung wenn du auf die Screen klickst erscheinen sie in Originalgröße

    Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Basteln.

     

     Ostern 2019

     Filter:

    externe Module ==> L in K ==> Dijn's

    externe Module ==> mehdi ==> Kacheln sortieren

    plugins ==> bkg designer sf10I ==> bee morph

    externe module ==> Bkg designer sf10 I ==> convergance

    Plugins ==> Bkg Designer sf10 II ==> evanescence 

    Plugins ==> AAA Frames = +> Texturen Frame 

     

    Tutorial:

    1. Datei ==> Neu ==> Öffne eine Ebene 900 px breit und 500 px hoch, transparent 

    2. Bereiten Sie in der Farbpalette einen Farbverlauf vor 

    Nadege

    Nadege

    3. Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf

    4. Effekte ==> Plugins ==> L in K ==> Dijn

     

    Nadege

     

    5. Effekte ==> Plugins ==> Mehdi ==> Sorting Tiles

    Nadege

     

    6. Effekte ==> Plugins ==> bkg designer sf10I ==> bee morph

     

     

    Nadege

    7. Ebene ==> duplizieren

    Bild ==> horizontaler Spiegel

    Verringern Sie in der Ebenenpalette die Deckkraft auf 51%.

    Ebene ==> Sichtbare Ebenen zusammenfassen

    8. Einstellungen ==> optimale Fotoverarbeitung

    Nadege

     

    Ergebnis:

    Nadege

    9. Anpassung ==> Helligkeit und Kontrast (abhängig von Deiner Version und Deinen Farben)

    Nadege

    10. Wählen Sie mit dem Auswahlwerkzeug das zentrale Teil wie folgt aus:

    Nadege

    Ausgabe ==> schneiden 

    11. Ebene ==> Neue Rasterebene 

    Ebene ==> neu anordnen ==> Stapel runter verschieben 

    Fülle die Auswahl mit  der Vordergrundfarbe 

    12.Ebene ==> neue Rasterebene

    Auswahl ==> Alles auswählen

    Kopiere / füge in die Auswahl die Tube "artimage 846835" ein 

    Auswahl ==> Auswahl aufheben

    13.Ebene ==> Neue Rasterebene 

    Wähle mit dem Auswahlwerkzeug den leeren Teil der Mitte aus 

    Fülle die Vordergrundfarbe in die Auswahl

    Auswahl ==> Auswahl aufheben 

    Nadege

    14. Effekte ==> Bildeffekt ==> nahtlos kacheln

    Nadege

     

    15. Einstellung ==> Unschärfe ==> Gaußscher Weichzeichner  50 px

     

    Nadege

     

    Verringere in der Ebenenpalette die Deckkraft auf 50%.

    16. Bleibe auf der obersten Ebene 

    Effekte ==> 3D Effekte ==> Schlagschatten 

    Nadege

     Wiederhole den Schatten  mit den negativen Werten: -10; -10; 100; 30

    17. Kopiere Tube "Effekt 1"

    Dehnen Sie mit dem Auswahlwerkzeug in der Ebene, um die Arbeitsfläche auszufüllen

    Mischmodus ==>  Luminanz (V)

    18. Kopiere / füge die Tube "@ nn_140607" ein

    Wenn die die Tube  nicht richtig positioniert ist ==>

    Objekte ==> ausrichten ==> vertikal auf dem Träger zentrieren 

    Objekte ==> ausrichten ==> rechts 

    Mischmodus ==>  Luminanz (V)

    Kanteneffekt ==> stark nachzeichnen

    Ebene ==> duplizieren 

    Bild ==> horizontaler Spiegel

    19.Kopiere / füge die Blumenröhre "artimage" ein

    Platziere die Blumen mit dem Auswahlwerkzeug wie folgt 

    Nadege

    20. Effekte ==> 3D-Effekt ==> Schlagschatten 2; 2; 50; 5

    Ebene ==> duplizieren 

    Bild ==> Spiegel ==> horizontal spiegeln

    21. Kopiere / füge die Tube "Nadège" ein 

    Schlagschatten ==> 5; 5; 75; 15

    22. Ebene ==> Sichtbare Ebenen zusammenfassen

    23. Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px farbiger Hintergrund

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 10 px Farbvordergrund

    Wähle mit dem Zauberstab diesen Rahmen aus

    Effekte ==> Plugins ==> Bkg Designer SF10 I ==> Convergance

    Nadege

    24. Effekte ==> Effekt 3 D ==> Innenfase

    Nadege

    Auswahl ==> Auswahl aufheben 

    25. Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px farbiger Hintergrund

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 50 px Vordergrundfarbe

    26. Wähle mit dem Zauberstab das letzte Bild aus 

    Effekte ==> Plugins ==> Bkg Designer sf10 II ==> Evaneszenz 

    Nadege

     

    27. Auswahl ==> Auswahl aufheben

    Effekte ==> Plugins ==> AAA Frames ==> Texturen Frame 

    Nadege

    28. Auswahl ==> Alles auswählen

    Auswahl ==> bearbeiten ==> Vertrag vonVerkleinern um  20 px

    Effekte ==> 3D Effekte ==> Schlagschatten 

    5; 5; 75; 15 

    Wiederholen im negativen -5; -5; 75; 15

    Auswahl ==> Auswahl aufheben 

    29. Ebene ==> neue Ebene

    Setze Dein WZ und coppy Deiner Tube

    Bild ==> Größe auf 750 px Breite ändern 

    als JPEG speichern

     Ich hoffe es hat dir Spass gemacht.

    Du kannst mir gern Deine Arbeit schicken

    66. Nadège PSP

     

    Lire la suite...


    votre commentaire
  • Danke an Elise, die mir erlaubt hat, ihre Tutorials ausschließlich zu übersetzen

    Original hier 

    Was ist fröhlicher

     

    Was ist fröhlicher !!!

    Was ist fröhlicher

    Dieses Tutorial wurde von Elise erstellt und darf nicht kopiert werden

    auf anderen Seiten.

    Gleiches gilt für meine Übersetzung

    Das Urheberrecht des Materials liegt bei den jeweiligen Autoren.

    Vielen Dank an die Macher der Tuben

     

    Filter:

    Eye Candy 4000 Jiggle

    Was ist fröhlicher

    Die Kindertube ist nicht im Material enthalten. Du kannstselbst   

    entscheiden was du für eine Tube nimmst

    Tutorial

    1.Datei ==> neu ==> 750 x 750 pixel  

    2.Ich habe die Ebene dunkel eingefärbt sie wird zum Schluß entfernt  

    2. Kopiere den Hintergrund 1==>  einfügen als neue Ebene

    3.Kopieren ==>   Einfügen des Hintergrunds 2 als neue Eben

    Effekte = => 3D Effekte ==> Schlagschatten

    Was ist fröhlicher

     

    4. Kopiere die Tube "Pinsel" ==> drücke  Taste K  

    platziere sie wie im Vorschaubild 

    mit diesen Koordinaten

    Was ist fröhlicher

    Ebene ==> duplizieren

    Bild ==> horizontale spiegeln

     

    5. Kopieren ==> Einfügen der Tube "Palette" ==> Taste K drücken

    platziere die Tube wie im Vorschaubild mit den Koordinaten

    Was ist fröhlicher

    Wenn sie richtig ist drücke Taste M

    6.Kopiere ==> füge die Tube "brush and tube" ein nach

    verschiebe sie nach rechts 

    Objekt ==> ausrichten ==> vertikal zentrieren

    Ebene ==> duplizieren ==> horizontal spiegeln

    7. Kopiere deine Kindertube ==> fügen  sie ein und platzieren  sie in der Mitte

     Wenn nötig gib ihr einen Schlagschatten deiner Wahl

    8.Kopieren==> einfügen ==> die Tube "Malmaterial" 

    Objekt ==> ausrichten ==> unten

    Objekt ==> ausrichten ==> links

    9. Kopieren ==> einfügen ==> die Tube "Palette 2"

    Objekt ==> ausrichten ==> unten

    Objekt ==> ausrichten ==> rechts

    10. Ebene ==> neue Ebene

    Setze Dein Wasserzeichen und Copy deiner Tube

    Lösche die dunkle Ebene ==> alle Ebenen sichtbar zusammenfassen

    Speicher Deine Arbeit als PNG.

    Ich hoffe es hat Euch Spass gemacht

     

    Hier meine Version

     

    Was ist fröhlicher

    Lire la suite...


    1 commentaire
  •  

    Danke an Elise, die mir erlaubt hat, ihre Tutorials ausschließlich zu übersetzen
    Original hier

    Ruhe im Space Shuttle

    Ruhen Sie sich im Space Shuttle aus

    Ruhe im Space Shuttle

    Filter

    Unlimited = => Grafik plus ==> Cross Shadow 

    Ruhe im Space Shuttle

     

    In eigener Sache

    Ich arbeite mit PSP 2019 aber es sollte auch mit kleinerem PSP

    gehen, beim Spiegeln mit einem kleineren PSP

    ist es umgedreht. d.h großes PSP spiegeln horizontal bzw. vertikal;
    bei den kleinen PSP spiegeln vertikal bzw. horizontal
    Wenn es in dem Tutorial heißt: "Verkleinere sie / es auf ?? %,"

    dann muss auf jeden Fall immer der Haken bei "Größe aller Ebenen anpassen" raus.
    Wenn es im Tutorial heißt: "Maske nicht umkehren"dann muss auch hier der Haken raus
    Ich vermerke das in dem Tutorial nicht weiter, da ich davon ausgehe, dass Du Dein PSP kennst.
    Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Basteln.

    Tutorial:

    1. Datei ==> öffne eine Ebene 800 px breit und 600 px hoch WEISS

    2. Öffnen Sie das misted "@ matou_Espace_18_09-08-2013" ==> kopieren

     Ebene ==> Neue Rasterebene ==> Alles auswählen

    Bearbeiten ==> Einfügen in die Auswahl== > Auswahl ==> aufheben

    3.Ebene ==> neue Rasterebene

    Fülle diese mit Weiß

    Ebene ==> neue Maskenebene ==> aus einem Bild ==> "Narah_mask_0476"

    überprüfe== >kein Haken "Daten umkehren"

    Ebene ==> Gruppe zusammenfassen

    4. Datei ==> Tube "Boden" öffnen == > Kopieren == > Einfügen

    Objekt ==> ausrichten ==> unten

    5.Datei ==> Öffne die Tube "inner frame" == > Kopieren == >  Einfügen

    Ebene zusammenführen, so dass sie auf dem Boden liegt 

    Ruhe im Space Shuttle

     

    6. Wähle mit dem Zauberstab die verschiedenen inneren Teile des Rahmens

    sowie die leeren Teile an den Seiten aus

    siehe mein Vorschaubild

    Ruhe im Space Shuttle

     

    Ebene ==> neue Ebene

    Datei ==> Bild "Shuttle Innenraum" öffnen == > Kopieren == > Einfügen in die Auswahl ==> Auswahl ==>aufheben

    Ebene ==> neu anordnen ==> 2x nach unten

    7. Gehe auf die Rahmenebene

    Effekt ==> 3D Effekt ==> Schlagschatten

     

    Ruhe im Space Shuttle

     

    8. Datei ==> öffne die drei Roboterfrauen -Tuben ==> Kopieren ==>Einfügen

    Es liegt an Dir, die Größe bei Bedarf zu ändern und sie entsprechend dem Modell zu platzieren

    Effekt ==> 3D Effekt ==> Schlagschatten: 5/5/85/12 in schwarz

    Achte darauf, das fehlende Bein der zentralen Roboterfrau zu verstecken

    9. Datei ==> öffne die drei Röhren des Raumfahrzeugs ==>Kopieren==> Einfügen

    Es liegt an Dir, die Größe bei Bedarf zu ändern und sie entsprechend dem Modell zu platzieren

    Gleicher Schlagschatten wie bei den Frauen

    Ruhe im Space Shuttle

     

    10.Gehe auf die Rasterebene 2

    Ausgabe ==> kopieren

    Reduziere die Deckkraft dieser Ebene auf 70%

    11.Ebenen = >> sichtbar zusammenführen

    Bild ==> Füge symmetrische Rand von 3 px in Weiß hinzu

    Bild ==> füge symmetrische Rand von 40 px in # bcc5db hinzu

    Wähle mit dem Zauberstab diesen Rahmen aus == > Bearbeiten ==> Einfügen in die Auswahl

    12. Einstellungen ==> Unschärfe ==> Gaußsche Unschärfe von 15

    13. Effekt ==> Unlimited = => Grafik plus ==> Cross Shadow (Standard)

    14. Effekt ==> 3D-Effekt ==> Taste in # 4b6174

    Ruhe im Space Shuttle

    15.Auswahl ==> umkehren

    Effekt ==> 3D Effekt ==> Schlagschatten ==> 5/5/85/12 dann -5 / -5 / 85/12

    Auswahl ==> aufheben

    16. Ebene ==> neue Ebene

    Setze dein Wasserzeichent

    Ebenen ==>sichtbar zusammenfassen

    Bild ==> Größe ändern ==> 750 px breit

    Aktiviere "Größe aller Ebenen ändern"

    Speichern als JPEG

     

    Ich hoffe es hat Dir Spass gemacht

    Du kannst mir gern Deine Arbeit schicken

    Lire la suite...


    1 commentaire
  •  

    Danke an Elise, die mir erlaubt hat, ihre Tutorials ausschließlich zu übersetzen
    Original hier

    Das Pferdeparadies

    Im Pferdeparadies

    Das Pferdeparadies

    Filter 

    Ey Candy 4000

    Das Pferdeparadies

    In eigener Sache

    Ich arbeite mit PSP 2019 aber es sollte auch mit kleinerem PSP

    gehen, beim Spiegeln mit einem kleineren PSP

    ist es umgedreht. d.h großes PSP spiegeln horizontal bzw. vertikal;
    bei den kleinen PSP spiegeln vertikal bzw. horizontal
    Wenn es in dem Tutorial heißt: "Verkleinere sie / es auf ?? %,"

    dann muss auf jeden Fall immer der Haken bei "Größe aller Ebenen anpassen" raus.
    Wenn es im Tutorial heißt: "Maske nicht umkehren"dann muss auch hier der Haken raus
    Ich vermerke das in dem Tutorial nicht weiter, da ich davon ausgehe, dass Du Dein PSP kennst.
    Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Basteln.

     

    Tutorial:

     

    1. Datei ==> Ebene 750 px breit und 600 px hoch, transparent öffnen

    2. Datei ==> öffnen ==> Querformat 1

    Kopieren ==> einfügen als neue Ebene 

    Objekt ausrichten ==> oben

    3. Datei ==> öffnen ==> Querformat 2

    Kopieren ==> einfügen  als neue Ebene 

    Objekt ausrichten ==> unten

    4. Datei ==> öffnen ==> Querformat 3

    Kopieren ==> einfügen als neue Ebene 

    Bewege es nicht ist an der richtigen Stelle

    Lösche mit dem Radiergummi das Wasser auf den Blättern rechts und links 

    Das Pferdeparadies

    5. Datei ==> öffnen ==> Querformat 4

    Kopieren ==> einfügen als neue Ebene 

    Bild ==> Größe ändern ==> auf 125% vergrößern

    Einstellung ==> Schärfe ==> scharf zeichnen

    Wie folgt platzieren

    Das Pferdeparadies

    Mit dem Radiergummi Größe 50; Deckkraft 50, verwische die Abgrenzung

    des Bodens der Tube

    6. Datei ==> Tube öffnen ==> "@ matou_Artistes29_JimWarren_2013"

    Bearbeiten ==> Kopieren == > Einfügen als neue Ebene

    Bild ==> Größe ändern auf 65% Ebene ==> neu anordnen ==> unter die Ebene der Arkaden gehen

    wie folgt platzieren:

    Das Pferdeparadies

    7. Datei ==> Tube öffnen ==> "@ matou_Artists67_JimWarren_2013"

    Bearbeiten ==> Kopieren == > Einfügen als neue Ebene

    Wie folgt platzieren:

    Das Pferdeparadies

    Lösche mit dem Radiergummi die Ränder des Bildes,

    die vom Bogen ins Wasser ragen 

    8. Datei ==> Tube öffnen ==> "@ matou_Artistes63_JimWarren_2013"

    Bearbeiten ==> Kopieren == > Einfügen als neue Ebene

    Wie folgt platzieren:

    Das Pferdeparadies

     

    9. Ebene ==> Sichtbare zusammenfassen

    10. Bilder ==> Rand von 3 px in # 5c6b9d hinzufügen, symmetrisch

    Bilder ==> Rand von 10 px in # cbeff2 hinzufügen, symmetrisch

    Bilder ==> Rand von 3 px in # 5c6b9d hinzufügen, symmetrisch

    11. Wähle mit dem Zauberstab den Rahmen von 10 px

    Effekt ==> 3D Effekte ==> Innenfase

    Das Pferdeparadies

    Auswahl ==> aufheben

    11.Bild ==> kopieren

    Bild ==> füge einen Rand von 40 px in Weiß symmetrisch hinzu

    Wähle mit dem Zauberstab das letzte Bild aus

    Bearbeiten ==> Einfügen in die Auswahl

    12. Effekt ==> 3D-Effekt ==> Innenfase (im Speicher) 

    Abschrägen wiederholen

    13. Effekt ==> Textureffekt ==> Textur ==> Kacheln

    Farbe # 4c5db9

    Das Pferdeparadies

    14. Auswahl ==> aufheben

    Bild ==> füge einen Rand von 3 px in Weiß hinzu

    15 Bild ==> Größe ändern ==> 750 px breit

    16. Öffne die Tuben der Pferde im Material

    Kopiere die Pferde und platziere sie nach Deinem Geschmack== >Größe der Pferde anpassen

     

    Das Pferdeparadies

     

     

    17.Ebene ==> Ebenen von den Pferden zusammenführen

    18. Ebene ==> Neue Ebene ==> Wasserzeichen setzen==>

    zusammenfassen mit der darunter liegenden Ebene

    Zu diesem Zeitpunkt hast Du zwei Ebenen:

    die der Pferde und die des Bodens

     

     

    Animation:

    19. Gehe auf die unterste Ebene

    Schließe das Auge der Pferdeschicht

    Markiere mit dem Punkt-zu-Punkt-Lasso die Teile, die Du animieren möchtest

    dh Wasserfälle und Wasser am Fuße des Pferdes

    Behalte die Auswahl bei

    20. Ebene ==> dupliziere die Ebene, insgesamt 4 mal

    Schließe die Augen der letzten drei

    Gehe auf die offene Ebene

    21. Effekt ==> Plugins ==> Eye Candy 4000 ==> Wackeln

    Das Pferdeparadies

    22. Behalte die Auswahl immer bei

    Schließe das Auge dieser Ebene und öffne das Auge der nächsten

    Wackeleffekt wiederholen

    Drücke Random Seed, um einen weiteren Kaskadeneffekt zu erzielen

    23. Mache das gleiche mit den anderen Hintergrundebenen

    Achtung! Stelle sicher, dass Du auf der richtigen Ebene bist

    24. Hast du alle 4 Ebenen fertig ==> Auswahl ==> aufheben

    25. Animationsshop öffnen

    Gehe in PSP zum offenen Auge 1, bearbeiten => kopieren alle Ebenen

    Gehe in den Anishop

    Bearbeiten ==> als neue Animation einfügen

    26. Gehe in PSP zu Auge 2 öffnen Auge 1 schließen ==> kopieren alle Ebenen

    In den Anishop ==> Einfügen nach aktivem Bild

    27. Gehe in PSP zu Auge 3 schließe Auge 2==> kopiere alle Ebene

    Gehe in den Anishop  ==> Einfügen nach aktivem Bild

    28. Gehe PSP zu Auge 4 öffnen Auge 3 schließen ==> kopiere alle Ebenen

    Gehe in den Anishop ==> Einfügen nach aktivem Bild

    29. Jetzt kannst du Deine Animation überprüfen

    30. Öffne in PSP das Auge Pferdeebene, bearbeiten ==> kopieren

    In den Anishop ==> als neue Animation einfügen ==> duplizieren

    um 4 Bilder zu erhalten

    31. Bearbeiten ==> Alles auswählen ==> kopieren

    32. Gehe zu deiner Animation

    Bearbeiten ==> Alles auswählen

    Bearbeiten ==> Einfügen in das ausgewählte Bild

    Platziere die Pferde richtig in Animation

    33. Überprüfe jetzt deine Animation noch einmal

    Ist alles in Ordnung kannst du sie als gif speichern

    Du hast es geschafft.

    Ich hoffe das Tutorial hat dir gefallen.

     

    Du kannst mir gern Deine Arbeit schicken

     

     

    Lire la suite...


    1 commentaire
  • Danke an Elise, die mir erlaubt hat, ihre Tutorials ausschließlich zu übersetzen

    Original hier

    Sommertag am Meer

    Sommertag am Meer

    Sommertag am Meer

     

    Dieses Tutorial wurde von Elise erstellt und darf nicht kopiert werden

    auf anderen Seiten.

    Gleiches gilt für meine Übersetzung

    Das Urheberrecht des Materials liegt bei den jeweiligen Autoren.

    Vielen Dank an die Macher der Tuben

    Material

    Sommertag am Meer

    Filter:

    Unlimited ==> Background Designers IV

     

    In eigener Sache

    Ich arbeite mit PSP 2019 aber es sollte auch mit kleinerem PSP

    gehen,  beim Spiegeln mit einem kleineren PSP

    ist es umgedreht. d.h  großes PSP  spiegeln horizontal bzw. vertikal;

    bei den kleinen PSP spiegeln vertikal bzw. horizontal

    Wenn es in dem Tutorial heißt: "Verkleinere sie / es auf  ?? %,"

    dann muss auf jeden Fall immer der Haken bei  "Größe aller Ebenen anpassen" raus.

    Wenn es im Tutorial heißt: "Maske nicht umkehren"dann muss auch hier der Haken raus

    Ich vermerke das in dem Tutorial nicht weiter, da ich davon ausgehe, dass Du Dein PSP kennst.

    Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Basteln.

    Tutorial

    1. Datei ==> Neu ==> Ebene 750px breit und 600 px hoch, transparent öffnen

    2. Erstelle mit den Farben: Vordergrund: # b9d1c8;

    Hintergrund: # 5096b7 folgenden  Farbverlauf:

    Sommertag am Meer

     

    3. Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf

    Einstellung == > Unschärfe ==> Gaußscher Weichzeichner 50

    4. Effekt ==> Unlimited ==> Background Designer IV ==> Night Shadow Pool(Standard)

    Sommertag am Meer

    5. Effekt ===> Textureffekt ==> Glasmosaik mit folgenden Parametern

    Sommertag am Meer

    Effekt ==> Kanteneffekt ==> nachzeichnen

    6.Wähle ==> Alle auswählen

    Auswahl ==> Bearbeiten ==> verkleinern um 30px

    Auswahl == umkehren

    Auswahl ==> Auswahl auf Ebene ändern

    Mischmodus ==> multiplizieren

    7.Effekt ==> 3D Effekt ==> Innenfase

    Sommertag am Meer

    Auswahl nicht entfernen

    8.Wähle ==> umkehren

    Ebene ==> neue Ebene

    9. Datei ==> öffnen ==> die Tube  "Meer"

    Kopieren ==> Einfügen in die Auswahl

    Auswahl = => aufheben

    Sommertag am Meer

    10.Ebenen ==> sichtbar zusammenführen

    Effekt ==> Bildeffekt ==> Umblättern

    Farbe: # 5ca6a8

     

    Sommertag am Meer

    11. Ebene ==> neue Rasterebene

    Ebene ==> neu anordnen == an die unterste Stelle

    12. Bild ==> Leinwandgröße

    Sommertag am Meer

    13.Auswahl ==> Alles auswählen

    Öffne den Blumen Hintergrund

    Kopieren == > Einfügen in die Auswahl

    14. Auswahl ==> Bearbeiten ==> verkleinern 30px

    Auswahl ==> umkehren

    Auswahl ==> Auswahl auf Ebene ändern

    Mischmodus ==> multiplizieren

    Effekt ==> 3D-Effekt ==> Innenfase

    Ist noch gespeichert

    15. Gehe auf die zusammengefasste Ebene

    Auswahl ==> Alles auswählen

    Auswahl ==> schwebend

    Auswahl ==> nichtschwebend

    Effekt ==> 3D Effekt ==> Schlagschatten

    Sommertag am Meer

    Wiederhole den Schlagschatten -6 / -6 ......

    Auswahl ==> aufheben

    16. Datei ==> Öffne die Tube "Boot VL (41) Meer"

    Kopieren == > Einfügen

    Bild ==> Größe auf 75% ändern

    nicht "alle Ebenen" ankreuzen

    Platziere es  wie auf dem Modell

    17. Datei ==> Tube "Möwe" öffnen

    Kopieren == > Einfügen

    Bild ==> Größe ändern auf 50% und dann 65%

    Bild ==> spiegeln == > Horizontal spiegeln

    Schlagschatten ==> 3 / 3 / 75 / 20

    Wie auf dem Modell rechts platzieren

    18. Datei ==> öffnen ==> Sea Deco 2

    Kopieren == > einfügen als neue Ebene

    Bild ==> Größe auf 65% ändern, nicht alle Ebenen ankreuzen

    Platziere es rechts wie auf dem Modell

    19. Datei ==> öffnen ==> Sea Deco 1

     Kopieren== >einfügen als neue Ebene

    Bild ==> Größe auf 50% ändern, nicht "alle Ebenen" ankreuzen

    Platzieren es rechts  wie auf dem Modell

    20. Datei ==> öffnen ==> Lady Sea

    Kopieren == > einfügen als neue Ebene

    Stelle die Dame wie auf dem Modell

    Effekt ==> 3D Effekt ==> Schlagschatten ==> 03/03/75/20

    21. Ebene ==> Ebene

    Setze dein Wasserzeichen evt. Coppy

    Ebenen ==> Sichtbar zusammenfassen

    Bild ==> Größe ändern ==> 750 px breit

    aktiviere "Größe aller Ebenen ändern"

    Ich hoffe Dir hat das Tutorial gefallen 

    Du kannst mir gern deine Version senden

    Lire la suite...


    1 commentaire
  • Danke an Elise, die mir erlaubt hat, ihre Tutorials ausschließlich zu übersetzen

     

    Original hier

    Königin des Universums

     

     

     Königin des Universums

    Königin des Universums

    Dieses Tutorial wurde von Elise erstellt und darf nicht kopiert werden

    auf anderen Seiten.

    Gleiches gilt für meine Übersetzung

    Das Urheberrecht des Materials liegt bei den jeweiligen Autoren.

    Vielen Dank an die Macher der Tuben

    Wenn es in dem Tutorial heißt: "Verkleinere sie / es auf  ?? %,"

     

    dann muss auf jeden Fall immer der Haken bei  "Größe aller Ebenen anpassen" raus.

     

    Wenn es im Tutorial heißt: "Maske nicht umkehren"dann muss auch hier der Haken raus

    Ich vermerke das in dem Tutorial nicht weiter, da ich davon ausgehe, dass Du Dein PSP kennst.

    Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Basteln.

    Wenn duauf die Bilder klickst sind sie in Originalgröße !!!

    Lade und entpacke das Material 

    Königin des Universums

     

     

    Filter

    Plugins ==> Flaming Pear ==> flexify2

     

    Effekt ==> Plugins ==> Unlimited ==> Background Designer IV

     

     

     

    Tutorial:

    1. Datei ==> eine Ebene öffnen, 750 px X 600 px, transparent

    2. In der Farbpalette: Vordergrund: # cfd2d8; Hintergrund: # 473130

    Linearer Verlauf:

    Königin des Universums

    1. Wähle auf der leeren Ebene ==> Alles auswählen aus

    Auswahl ==> ändern ==> verkleinern 100px

    Auswahl ==> Bearbeiten ==> ändern ==>Auswahlrahmen auswählen

    Königin des Universums

    Fülle die Auswahl mit dem Farbverlauf

    4.Effekt ==> 3D-Effekt ==> Innenface

    Königin des Universums

    Auswahl ==> aufheben

    5.Ebene ==> duplizieren

    Effekt ==> Bildeffekt ==> nahtloses Kacheln ==> Standard

    6.Gehe auf die Kopie des Rasters 1

    Wähle mit dem Zauberstab den äußeren Teil des Rahmens aus

    Gehe  auf die Kopie von Raster 1

    Auswahl ==> umkehren

    Edition ==> Schnitt

    Auswahl ==> aufheben

    Ebene ==> Sichtbare Ebenen zusammenführen

    1. Effekte ==>Plugins ==> Flaming Pear Flexify2

    Königin des Universums

    1. Effekt ==> 3D Effekt ==> Innenfase ==> im Speicher

    2. Ebene ==> duplizieren

    Effekt ==> Bildeffekt ==> nahtloses Kacheln ==> Standard

    Ebene ==> neu anordnen ==> nach unten bewegen

    Königin des Universums

    1. Ebene ==> neue Rasterebene

    Ebene ==> neu anordnen ==  als unterste Ebene

    Bleib auf dieser Ebene

    1. Datei ==> Öffne die Tube "@ matou_Espace_40_26-07-2013"

    Kopieren / Einfügen 

    Platziere dieses Röhrchen so, dass die Planeten die linken Kanten berühren

    12., Datei ==> Öffne die Tube "@ matou_Espace_45_04-08-2013"

    Kopieren / Einfügen 

    Verschiebe die Röhre wieder so, dass der Planet die rechte Kante und fast die Kante der Oberseite berührt

    Königin des Universums

    13.Set auf der obersten Ebene "zusammengeführt"

    Mit dem Radiergummi kannst Du die Innenseite der Form wie folgt löschen:

    NUR AUF DER "FUSION" PLATTE

    Königin des Universums

    1. Immer auf der "zusammengeführten" Ebene

    Nimm den Zauberstab und wähle den zentralen Teil der Ebene aus

    Ebene ==> neue Rasterebene

    Datei ==> öffnen "@ matou_Espace_36_04-08-2013"

    Kopieren / Einfügen in die Auswahl

    Auswahl ==> Auswahl aufheben

    Königin des Universums

    15.Du  befindest dich am oberen Rand des Ebenenmanager

    Datei ==> öffnen ==> "Anlilou" ==> Kopieren ==> Einfügen als neue Ebene

    Bild ==> auf 125% vergrößern

    Verschiebe es wie auf dem Screen wie auf dem Modell

    1. Mit dem Radiergummi den Boden des Rohrs am Rahmen abwischen

    Königin des Universums

     

    1. Ebene ==> neue Ebene

    Fülle sie mit Weiß

    Ebene ==> neue Maskenebene ==> aus einem Bild

    Nimm die Maske des Materials

    überprüfe nicht "umkehren"

    Ebene ==> Gruppe zusammenfassen

    1. Vergrößere die Maske etwas, so dass die untere weiße Linie die abgerundete Form des Rahmens annimmt

     

    Königin des Universums

    obare Ebene zusammenführen

    Bild ==> füge einen Rand von 30 px in Farbe # 869698 hinzu

    Wähle mit dem Zauberstab den Rahmen aus

    Effekt ==> Plugins ==> Unlimited ==> Background Designer IV

    Königin des Universums

    20.Effekt ==> 3D-Effekt ==> Innenface im Speicher

    Auswahl == umkehren

    Effekt ==> 3D-Effekt ==> Schlagschatten ==> 6/6/75/15

    Effekt ==> 3D-Effekt ==> Schlagschatten ==> -6 / -6 / 75/15

    Bleibt bestehen

    1. Effekt ==> plugins ==> Unlimited ==> "sandflowers specials" v "==> sparkle 001

    Königin des Universums

    22.Auswahl ==> aufheben

    Ebene ==> neue Ebene

    Setze Dein WZ

    Ebenen zusammenführen

    Bild ==> Größe ändern ==> 750 px Breite

    "alle Schichten"

    Speichern in Jpeg sende mir Deine Version, ich werde sie gerne veröffentlichen, Danke

    Lire la suite...


    1 commentaire
  •  

    Danke an Elise, die mir erlaubt hat, ihre Tutorials ausschließlich zu übersetzen

    Original hier

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

     

     

     Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

     


    Dieses Tutorial wurde von Elise erstellt und darf nicht kopiert werden

    auf anderen Seiten.

    Gleiches gilt für meine Übersetzung

    Das Urheberrecht des Materials liegt bei den jeweiligen Autoren.

    Vielen Dank an die Macher der Tuben

     

    Material 

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

    Filter

    AAAframes ==> Fotorahmen

     AAA-Frames ==> Texturen-Frame  

    Mura nahtlose ==> Prägung und Alpha-Standard 

    Alien Skin Eye Candy 5 ==> Auswirkungen ==> Glas

     

    Vorarbeiten

    Installiere das Preset, indem Sie darauf klicken

    Installiere die Schreibschrift (nicht erforderlich)

    Du kannst auch Deine Schrift nehmen

    Laßt uns beginnen. 

    Tutorial:

    1. Datei ==> neu ==> eine Ebene 800 px breit und 550 px hoch, transparent, öffnen

    2.Öffnen Sie die Tube "bottom"  ==> Kopieren ==> Einfügen als neue Ebene

    3.Mit dem Zauberstab den leeren Teil auswählen (rund)


    Ebene ==> neue Ebene

    4. Öffne die Tube "Blumen (rund)"  ==> Kopieren ==> Einfügen in die Auswahl

    Auswahl ==> aufheben

     

    5.Mit dem Werkzeug "Ellipse" (in vordefinierter Form)

     

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

     

    Klicke auf den "Kreis"

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

     

    und zeichne einen Kreis mit einer beliebigen Farbe, der kleiner ist

    als die Runde der Blume

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

    6.Ebene ==> neue Rasterebene

    Schreibe mit dem Tool "Text" und mit der Schriftart Deiner Wahl sowie

    der Größe im Kreis "Happy Birthday Papa Darling!"

    Hier ist meine Schreibschrift

     

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

     und mein Ergebnis mit der Ebenenpalette

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

    7. Layer ==> Text in Raster umwandeln

     

    Die darunter liegenden Ebene (leer) ==> löschen

     Position auf der Kreisebene ==> löschen

    8. Gehe an die oberste Ebenen

    Ebene ==> verbinden mit der darunter liegenden Ebene

    Effekte = > Plugin ==> Alien Skin Eye Candy 5 ==> Settings ==> Glas ==> Klicke

     auf die Voreinstellung "Elise Mom" ==> OK

     

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

     

    Ändere  in der Ebenenpalette den Namen dieser Ebene in "Animation".

    9.Stelle  auf der Hintergrundebene das Raster 2 ein

    Ebene ==> neue Ebene

    Fülle die Ebene  mit der weißen Farbe

    Ebene ==> neue Maskenebene ==> aus einem Bild ==> "97_animal_mask"

    "Maske umkehren" kein Haken rein

    Ebene ==> Gruppe zusammenfassen

    Ebene ==> duplizieren

    Ebene ==> zusammenführen mit der darunter liegenden Ebene

    10. Öffne die Tube "Papa" ==> Kopieren  ==> Einfügen als neue Ebene   

    Bild ==> auf 120% vergrößern ==> nicht "Alle Ebenen anpassen" aktivieren

    links wie beim Modell platzieren

     

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

    11. Gehe auf die Ebene "Gruppenraster 3"
    Ebene ==> neue Rasterebene
    Fülle sie  mit Weiß
    12. Ebene ==> neue Maskenebene ==> aus einem Bild ==> "stardust2"
    Aktiviere nicht "Maske umkehren".
    Ebene ==> Gruppe zusammenfassen
    Effekte ==> Mura Seamless ==> Emboss @Alpha Standard

     

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

    13. Gehe  auf die Ebene "Animation"  ==> Kopieren

    Bearbeiten ==> Einfügen als neues Bild

    Entferne im Ebenenmanager die Animationsebene

    Es wird einfacher, den Rahmen zu machen

    14. Gehe auf die Ebene "Raster 1" , ist es noch leer

    Bild ==> Leinwandgröße

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

     

    Erstelle  folgenden Farbverlauf

    Vordergrund: weiß; Hintergrund: # 2a2c92
    Gradient:

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

    15. Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf

    Aktiviere in den Einstellungen nicht die Option "Alle Ebenen verwenden".

    Einstellung ==> Gaußsche Unschärfe ==> 40px

    Effekt ==> Plugin ==> AAA Frames ==> Texture Frame

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

    Effekte ==> Plugin ==> AAA-Rahmen ==> Bilderrahmen

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

    16. Auswahl == > Alles auswählen

    Auswahl ==> Bearbeiten ==> Verkleinern um  50 px

    Auswahl ==> umkehren

    Geh auf Papas Ebene und bearbeite ==> Ausschneiden

    Auswahl ==> umkehren

    Effekte ==> 3D-Effekte ==> Schlagschatten ==> 0, 0, 85, 25 schwarz

    Auswahl ==> nichts auswählen

    17. Ebene ==> neue Rasterebene

    Setze Dein WZ evt. Coppy wenn du eigene Tuben verwendet hast

    Animation 

     

    18. Bearbeiten ==> Inhalte kopieren alle Ebenen

    Gehe zum Anishop

    Einfügen als neue Animation

    19. Gehe wieder zurück in dein PSP

    kopiere die Animation

    gehe in den Anishop

    Einfügen als neue Animation

    20. Gehe auf Effekte ==> Spezialeffekte anwenden

     ==>siehe mein Screen

    Herzlichen Glückwunsch zum Vatertag

     

    Überprüfe, ob die Animation wie gewünscht funktioniert

    21. Gehe auf Deine erste eingefügte Animations-

    Ebene ==>duplizieren zu  17 Bilder    

    22. Gehe zur Animation "Happy Birthday Dad"

    Bearbeiten ==> Alles auswählen  ==> Kopieren

    23. Geh zurück auf die erste Animation 

    Bearbeiten ==> Alles auswählen

    Bearbeiten ==> Einfügen in das ausgewählte Bild

    Überprüfe die Animation

    Wenn Du zufrieden bist, speicher es !!

    Ich hoffe es gefällt Euch und bin gespannt auf Eure Arbeiten

     

    Lire la suite...


    votre commentaire
  • Danke an Elise, die mir erlaubt hat, ihre Tutorials ausschließlich zu übersetzen

    Original hier

     

    Die Blumen der Liebe

     

    Die Blumen der Liebe

     

    Die Blumen der Liebe

     

    Dieses Tutorial wurde von Elise erstellt und darf nicht kopiert werden

    auf anderen Seiten.

    Gleiches gilt für meine Übersetzung

    Das Urheberrecht des Materials liegt bei den jeweiligen Autoren.

    Vielen Dank an die Macher der Tuben

     

    Die Blumen der Liebe

    Filter
    Flaming Pear==> flexify 2
    Alien Skin Eye Candy 5==> glass
    mura's seamless==> copie
    vm stylize ==> zoom blur

     

    Hinweis in eigener Sache

    Wenn es in dem Tutorial heißt: "Verkleinere sie / es auf ?? %,"

    dann muss auf jeden Fall immer der Haken bei "Größe aller Ebenen anpassen" raus.

    Wenn es im Tutorial heißt: "Maske nicht umkehren"dann muss auch hier der Haken raus

    Ich vermerke das in dem Tutorial nicht weiter, da ich davon ausgehe, dass Du Dein PSP kennst.

    Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Basteln.

     Lade und entpacke das Material

    Lege die Verlaufsdatei "maxou" in den Ordner (Farbverläufe)
    Klicke auf das Preset "Elise Flowers", es stellt sich ein

    Beginnen wir nun mit dem Tutorial 

    1. Datei ==> Öffnet eine Ebene mit einer Breite von 750 px x 600px transparent

     2. Erstelle aus den Angaben siehe screen einen Farbverlauf

    Die Blumen der Liebe

    Sowie den Farbverlauf

     

    Die Blumen der Liebe

    3. Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf

    Ebene ==> duplizieren

    4. Effekte==> Plugin ==> Flaming Pear == >Flexy2

     

    Die Blumen der Liebe

     

    Auswahl ==> Alles auswählen

    Auswahl ==> schwebend

    Auswahl ==> nicht schwebend

    Einstellungen ==> Unschärfe ==> Gaußsche Unschärfe 20 px

     

    Die Blumen der Liebe

    5. Mit dem Auswahlwerkzeug verringere die Breite des Kreises wie folgt:

    Die Blumen der Liebe

     

    6. Bild ==> Größe auf 80% ändern

    ändere nicht die Größe aller Ebenen

    7. Öffne die Tube "Blumen" von Meguy ==> Kopieren

    Bearbeiten ==> Einfügen

    Bild ==> Größe ändern auf 65%, nicht alle Ebenen ändern

    Lege die Blumen auf das Oval

    8. Effekte ==> 3D-Effekt ==> Schlagschatten

    Die Blumen der Liebe

     9. Ebene ==> mit der darunter liegenden Ebene zusammenfassen

    10. Effekte ==>Alien Skin Eye Candy5 ==>Impact==> glas

    Klicken Sie auf die Voreinstellung "Elise fleurs" ==> ok

    Die Blumen der Liebe

     Effekte ==> 3D-Effekte ==> Schlagschatten ==> 5, 5, 75, 15, schwarz

    11. Auf der Kopie also die Ebene am oberen Rand der

    Palette ==>Bild größe ==> auf 60% verkleinern, nicht alle Ebenen anpassen

    12. Effekte==> Plugin ==> mura's Meister==> copies

    Die Blumen der Liebe

    13. Effekte ==> Reflexionseffekt ==> Spiegelkabinett

    Die Blumen der Liebe 

    14. Ebene ==> Eigenschaften ==> Mischmodus ==> Luminanz (vorversion)

    15. Öffne die Tube "Mann" ==> Kopieren ==> Einfügen

    Bild ==> auf 85% verkleinern, nicht alle Ebenen anpassen

    Platziere es oben, rechts

    16. Öffne die Tube "Frau"

     Kopieren  ==> Einfügen==> Bild ==> Spiegeln ==> horizontal

    Bild= => auf +/- 85% verkleinern, nicht alle Ebenen anpassen

     

    Die Blumen der Liebe

    17.Ebenen ==> Sichtbare Ebenen zusammenführen

    18. Bild ==> Rand hinzufügen ==> Symmetrie, 3 px in Weiß

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> Symmetrie, 30 px, dunkle Farbe

    Wähle mit dem Zauberstab diese letzte Ebene aus

    19.Effekte ==> plugins ==> vm stylize ==> zoom blur  39/60

     

    Die Blumen der Liebe

    20. Kehre die Auswahl nicht um

    Effekte ==> 3D-Effekte ==> Schlagschatten 5, 5, 75, 15 schwarz

     Die Blumen der Liebe

    Wiederhole den Schatten mit -5/-5

    21.Bild ==> füge Rand von 3 px in Weiß hinzu symmetrisch

    Ebene ==> neue Ebene

    Setze Dein WZ speichere als JPEG

     Ich hoffe das Tutorial hat dir Spass gemacht

    Du darfst mir gern Deine Arbeit schicken 

     

     

    Danke Annelie für Deine Arbeit 

    Die Blumen der Liebe

     

     

     

    Lire la suite...


    1 commentaire
  •  

    Danke an Elise, die mir erlaubt hat, ihre Tutorials ausschließlich zu übersetzen

     

    Original hier

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag 

     

    Alles Gute zum Muttertag

     

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

     

    Dieses Tutorial wurde von Elise erstellt und darf nicht kopiert werden

     auf andere Seiten.

     Gleiches gilt für meine Übersetzung

     Das Urheberrecht des Materials liegt bei den jeweiligen Autoren.

     Vielen Dank an die Macher der Tuben

     Hinweis in eigener Sache

     Ich arbeite mit PSP 2019 da sind spiegeln horizontal  (beim kleineren vertikal)

    umgekehrt

    Wenn es in dem Tutorial heißt: "Verkleinere sie / es auf ?? %,"

    dann muss auf jeden Fall immer der Haken bei "Größe aller Ebenen anpassen" raus.

    Wenn es im Tutorial heißt: "Maske nicht umkehren"dann muss auch hier der Haken raus

    Ich vermerke das in dem Tutorial nicht weiter, da ich davon ausgehe, dass Du Dein PSP kennst.

    Nun wünsche ich Dir viel Spaß beim Basteln.

     

    Lade und entpacke das Material

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

     

     

     

    Filter

    Mura's Seamless ==> Emboss & Alpha

    AAA Frames ==> Photo Frame

    Alien Skin Eye Candy 5 == >  Impact ==> Glas

    Vorarbeiten:

     

    Aktiviere das Preset durch Doppelklick auf das Preset

     

     

    Tutorial:

    1. Datei ==> öffnen ==> "alpha" ==> duplizieren

     

    Schließe das Original und wir arbeiten mit der Kopie

    2. Farbpalette: Vordergrund ==> # f2a5f5;

    Hintergrund ==> # 8470c7

     

     

    Bereite diesen Farbverlauf vor

     

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

     

    3. Einstellung ==> Gaußsche Unschärfe von 40

    4. Ebene == neue Rasterebene

    Auswahl ==> Alles auswählen

    Öffne die Tube "Vyp_Aby_deco01"

    Lösche das WZ ==> Kopieren

    Bearbeiten ==> Einfügen in die Auswahl ==> Auswahl aufheben

    Effekte ==> Kanteneffekte ==> nachzeichnen

    5. Öffne die Ebene "Effekt 1" ==> Kopieren

    Bearbeiten ==> Einfügen als neue Ebene

     

    Platziere es wie folgt:

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

    6. Ebene ==> duplizieren

    Bild ==> Spiegeln ==> horizontaler Spiegel

    Ebene ==> zusammenfassen mit der darunter liegenden Ebene

    Ebene ==> duplizieren

    Bild ==> Spiegeln ==> vertikaler Spiegel

      

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

     

    7. Ebene ==> neue Rasterebene

    Fülle sie mit weiß

    8.Ebene ==> neue Maskenebene ==> aus einem Bild ==> Mask_Geometric beatric

    Aktiviere nicht "Maske umkehren".

    Ebene ==> Gruppe zusammenfassen

    9. Mit dem Zauberstab alle Rahmen der Maske auswählen

    Auswahl umkehren

    Ebene ==> Neue Rasterebene == > Fülle sie mit dem Farbverlauf

     

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

     

    Auswahl ==> Auswahl aufheben

    10. Gehe zum oberen Rand der Ebenenpalette

    Öffne die Tube "Kalhans Mutter"

    WZ löschen ==> Kopieren

    Wähle mit dem Zauberstab auf  der Maske den zentralen Rahmen aus

    Ebene ==> neue Ebene

    Bearbeiten ==> Einfügen in die Auswahl ==> Auswahl aufheben

     

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

      

    11.Gehe zurück zur Ebene der Maske

    Wähle mit dem Zauberstab einen kleinen Rahmen aus

    Gehe wieder zur oberen Ebene ==> neue Rasterebene

    Bearbeiten ==> Einfügen in das ausgewählte Bild

    Auswahl ==> aufheben

    12.Im Material hast Du die Tube "Gealterte Mutter", mit der du die kleinen Rahmen verzieren kannst

    Wiederhole die Nummern 10 und 11 für jeden Rahmen

    Wähle die Tube, um sie ein zu fügen

    Hier ist mein Ergebnis

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

    13. Ebene ==> Zusammenführen ==> Zusammenfügen mit der darunter liegenden Ebene

    Sammle alle Mütter von kleinen Rahmen

    Deine Palette sollte so aussehen

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

    14.Ebene ==> neue Rasterebene

    Auswahl ==> Auswahl laden / speichern ==> Auswahl aus dem Alphakanal laden ==> Auswahl # 1

    15. Fülle sie mit der leeren Auswahl aus

    Effekte ==> 3D-Effekt == Innenface

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

    16. Ebene ==> Zusammenführen ==> Zusammenführen mit der darunter

    liegenden Ebene (dreimal ausführen)

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

     

    17. Gehe auf die oberste Ebene

    Auswahl ==> Auswahl laden / speichern ==> Auswahl aus dem Alphakanal laden ==> Auswahl # 2

    Effekte ==> Plugins ==> Alien Skin Eye Candy 5 ==> Glas ==> Klicke auf Elise Mom ==> OK

    Auswahl ==> aufheben

    18. Gehe auf die Ebene der Maske

    Wähle mit dem Zauberstab den Rahmen aus (klicke auf einen weißen Teil und alles wird gleichzeitig ausgewählt)

    Effekte ==> 3D-Effekte ==> Schlagschatten

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

     

    Wiederhole den Schatten ein zweites Mal
    Auswahl ==> aufheben
    19. Bleib  oben auf der Ebenenpalette
    Mit der Schriftart Deiner Wahl und der Größe nach dem Schreiben
    schreibe "Happy Birthday"
    Ebene ==> In Rasterebene umwandeln

    schreibe "Mom!"
    Ebene ==> In Rasterebene umwandeln

    Platziere die beiden Textteile so 

     

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

    20. Ebene ==> zusammenfassen mit der darunter liegenden Ebene

    Effekte ==> Plugin ==> Mura's Seamless ==> Emboss & Alpha Standard

    Effekte ==> 3D-Effekte ==> Schatten im Speicher

    21. Öffne die Tube "Marif_2007_"

    WZ löschen ==> Kopieren

    Bearbeiten ==> Einfügen als neue Ebene

    Platziere sie unten rechts

    Mischmodus ==> Luminanz (Vorversion)

    Ebene ==> duplizieren

    Bild ==> Spiegeln ==> horizontal Spiegeln

    22.Ebene ==> neue Ebene

    Setze Dein WZ

    23. Ebene ==> Sichtbar zusammenführen

    Effekte ==> Plugins ==> AAAFrames ==> Fotorahmen 

    Herzlichen Glückwunsch zum Muttertag

     

     24. Öffne die Tube "SusanneDesigns_" ==> Kopieren

    Bearbeiten ==> Einfügen als neue Ebene

    Effekte ==> Plugins ==> Muras Seamless ==> Emboss & Alpha Standard

    Ebene ==> duplizieren

    Bild ==> Spiegeln ==> horizontal Spiegeln

     

    25.  Ebenen ==> Sichtbare zusammenführen

    als Jpeg. speichern

     

    Schicke mir bitte Deine Versionen

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    Lire la suite...


    1 commentaire
  •  

    Meine Mutter hat mich !!!

     

    Danke an Elise, die mir erlaubt hat, ihre Tutorials ausschließlich zu übersetzen

     

    Original hier

    Meine Mutter hat mich!!!!

     

    Dieses Tutorial wurde von Elise erstellt und darf nicht kopiert werden

    auf andere Seiten.

    Gleiches gilt für meine Übersetzung

    Das Urheberrecht des Materials liegt bei den jeweiligen Autoren.

    Vielen Dank an die Macher der Tuben

     

    Meine Mutter hat mich!!!!

     

    Meine Mutter hat mich!!!!

     

    Filter:

    mura's seamless ==> emboss et alpha

     

    AAA frames ==> photoframe

     

    Vorarbeiten:

    Speichere aus dem Material „motif6“ in

    deinen PSP Ordner Textur

     

    Beginnen wir mit dem Tutorial

     1.Öffne die Alphadatei, wir arbeiten mit ihr

    2.Bereite die Farbpalette vor:

    Vordergrund: # c32556; Hintergrund: Weiß

    bereite Textur in den Materialeigenschaften vor,

    siehe mein Vorschaubild

     

    Meine Mutter hat mich!!!!

     

    3. Fülle die Ebene mit diesem Muster

    4. Ebene ==> neue Rasterebene

    Fülle sie mit  weiß

    5. Ebene ==> neue Maskenebene ==> aus einem Bild ==> "036_animabelle_masques" ==> "Maske umkehren " kein Haken

    Ebene ==> Gruppe zusammenfassen

    Effekte ==> Kanteneffekte ==> nachzeichnen

    Effekte ==> Muras seamlos ==> Emboss & Alpha standard

    6. Ebene ==> neue Rasterebene

    Auswahl ==> Auswahl laden / speichern ==> Auswahl aus dem Alphakanal laden ==> Auswahl # 1

    Fülle die Auswahl mit dem Muster

    Meine Mutter hat mich!!!!

    Ebene ==> duplizieren

    7.Ebene ==> neue Rasterebene

    Öffne die Tube "Mama 1"

    Entferne mit dem Radiergummi den Knollennamen

    Ausgabe ==> Kopie

    Bearbeiten ==> Einfügen in die Auswahl

    8. Behalte die Auswahl bei

    Ebene ==> neue Ebene

    Öffne die Tube "Mama 2"

    Mit Radiergummi den Knollennamen löschen

    Ausgabe ==> Kopie

    Bearbeiten ==> Einfügen in die Auswahl

    Auswahl ==> Auswahl aufheben

    9. Mama 1 mit doppeltem ovalem Hintergrund zusammenführen (Raster 1)

    Mama 2 mit ovalem Hintergrund zusammenführen (Kopie von Raster 1)

    Ändere den Namen dieser Ebenen: "Animation 1" und "Animation 2".

    du bekommst das:

    Meine Mutter hat mich!!!!

    10.Ebene ==> neue Rasterebene

    Auswahl ==> Auswahl laden / speichern ==> Auswahl aus Alphakanal laden ==> Auswahl # 3

    Fülle diese Auswahl mit dem Muster

    Effekte ==> Plugin ==> Mura Seamless  ==> emboss & Alpha Stndard

    Effekte ==> 3D-Effekte ==> Innenface

    Meine Mutter hat mich!!!!

    Auswahl ==> Auswahl aufheben

    11 Öffne die Tube "deco 1" ==> Kopieren ==> Einfügen

    Bild ==> auf 80% verkleinern

    Ausrichten nach links

    Mischmodus: Deckungsgrad von 60%

    12. Öffne die Tube "deco 2"  ==> Kopieren ==> Einfügen

    Platziere dieses Tube und verringere sie  wie am Modell

    13. Schreibe den Text nach Deiner  Wahl:

    "Meine Mutter für mich !!!" in weißer Farbe

    Ebene ==> In Rasterebene umwandeln

    Effekte ==>Mura Seamless  ==> emboss & Alpha Stndard

    Effekte ==> 3D-Effekte ==> Schlagschatten

    Meine Mutter hat mich!!!!

    14. Ebene ==> neue Rasterebene ==> setze Dein Wasserzeichen evtl. coppy

    15. Bild ==> Leinwandgröße

    Meine Mutter hat mich!!!!

    Ebene ==> neue Rasterebene

    Ebene ==> neu anordnen ==>  Ebene nach unten verschieben

    Fülle die Ebene  mit dem Grundmuster

    16.Auswahl ==> Alles auswählen

    Auswahl ==> Bearbeiten ==> Verkleinern  50 Pixel

    Effekte ==> 3D-Effekte ==> Schlagschatten

    Meine Mutter hat mich!!!!

    Auswahl ==> Auswahl aufheben

    17. Effekte ==> AAA-Frames ==> Photoframes

    Meine Mutter hat mich!!!!

    18. Animation


    Schließen Sie das Auge der beiden Ebenen "Animation 1; Animation 2
    Bearbeiten ==> spezielle Kopie ==> Kopieren mit Zusammenführen
    Gehe zur Jask-Animation
    Einfügen als neue Animation
    19. zurück zu PSP
    schließe alle Ebenen und öffne das Auge der Ebene "Animation 1"
    Ausgabe ==> Kopie
    in jask animation ==> edition ==> Einfügen als neue Animation
    Effekt ==> füge einen Effekt in ein Bild ein

    Meine Mutter hat mich!!!!

    20. zurück zu psp

    schließe das Auge dieser Ebene ==> öffne das Auge der anderen Ebene "Animation 2"

    Ausgabe ==> Kopie

    in jask, Bearbeiten ==> Einfügen als neue Animation

    Wiederholen Sie den gleichen Effekt wie bei der ersten Animation

    21. In dieser Animation 2 ==> Bearbeiten ==> Alle auswählen

    Animation ==> Umgekehrt die Reihenfolge der Bilder

    Ausgabe ==> Kopie

    22. Klicken Sie in der Animation 1 auf das letzte Bild, um es auszuwählen ==> Edition ==> Einfügen nach dem aktiven Bild

    Prüfen Sie, ob die Animation gut läuft

    23. Schlag auf deinen Hintern

    Ausgabe ==> duplizieren

    Duplizieren Sie Ihre Arbeit, um 34 Bilder zu haben

    24. Gehen Sie zu Ihrer Animation mit 34 Bildern

    Bearbeiten ==> Alles auswählen

    Ausgabe = +> Kopie

    25. Bearbeiten Sie auf Ihrer Hintergrundarbeit ==> Alles auswählen

    Ausgabe ==> Einfügen in das ausgewählte Bild

    26. Überprüfen Sie Ihre Animation speichern als gif.

     

     

    Ich hoffe, Ihnen hat dieses Tutorial gefallen

    Schick mir deine Versionen

    Lire la suite...


    1 commentaire


    Suivre le flux RSS des articles de cette rubrique
    Suivre le flux RSS des commentaires de cette rubrique