• Charlotte

     

    Danke Elise dass ich Deine Arbeiten übersetzen darf

    das Original ist hier

    Charlotte

    Charlotte

    Charlotte

     

    8 Inaya

     

    Tuben:

    Rahmen von Catetoile

    Baum von Catetoile

    Cluster von Tatie

    Lesender Kürbis von Manola

    Andere Cluster von Sherazade

    Mond von Wieskes

    andere im Netz gefunden. 

     

    Wenn Ihnen eine der Röhren gehört, informieren Sie mich bitte,

    damit ich Ihren Namen hinzufüge 

    Vielen Dank, dass ich Ihre schönen Masken und Tuben verwenden darf.

    Es ist verboten, sie zu verändern, den Namen zu ändern und das Wasserzeichen zu entfernen.
    Es ist verboten, sie in einer Gruppe zu teilen oder auf Ihren Websites, Blogs usw. anzubieten.
    Ihre Verwendung in den Tutorials unterliegt der Genehmigung der Autoren, um sie anzufordern.

    Hugs Elise 

     

     

      

     

    Anleitung: 

    Passe das Scrap an: Die Hauptube kann nach Deinem Geschmack ausgewählt werden

    Der Schatten auf den Tuben ist: 3/3/70/4 (außer auf Deiner Haupttube)

    Füge keine weitees Tube hinzu! außer der Haupttube

     

    Tutorial:

    1. Öffne eine 750 px breite und 750 px hohe transparente Ebene

    Kopiere / füge als neue Ebene die Tube " fond 1" ein

    Bewege sie nicht, es ist an Ort und Stelle

    2. Kopiere / füge die Tube " arbre Catetoile " ein

    Bild == >> Größe ändern auf 125%

    Platziere mit dem Auswahlwerkzeug den  Baum nach links,

    und zwar gemäß den folgenden Maßen:

    Horizontale Position: 20; vertikale Position: 11

    Schatten 

    Ebene ==> duplizieren

    Bild ==> horizontaler Spiegel 

     

    Charlotte

    4. Kopiere / füge als neue Ebene die Tube "cadre atetoile" ein 

    Platziere mit dem Auswahlwerkzeug den Rahmen nach rechts

    entsprechend den folgenden Maßen:

    Horizontale Position: 244; vertikale Position: 106

    Schatten

    5. Öffne „fond“ ==> kopieren ==> einfügen

    Schließe in der Ebenenpalette das Auge von allen  

    Ebenen mit Ausnahme des Rahmens

    Wähle mit dem Zauberstab die Mitte des Rahmens aus 

    Auswahl ==> bearbeiten ==> um 4 px vergrößern 

    Ebene ==> neue Ebene 

    Ebene ==> in Auswahl kopieren 

    Auswahl ==> aufheben

    Ebene ==> neu anordnen ==> nach unten verschieben 

    Öffne das Auge aller Ebenen 

    6. Kopiere / füge die Tube "deco 1" ein

    setze in den Rahmen, wie in dem  Modell

    Schlagschatten 

    7. Legen Sie oben in der Ebenenpalette

    Kopiere / füge deine Hexentube ein 

    Größe anpassen 

    Schlagschatten nach Wahl 

    8. Kopiere / füge die Tube "deco 2" ein 

    Bild ==> Größe ändern auf 65%

    platziere sie rechts wie auf dem Modell 

    Schatten 

     

    9. Kopiere / füge die Tube "deco 3 Shérazade" ein

    Entferne das WZ

    Platziere die Tube links und folge dem Modell 

    Schatten 

    10. Kopiere / füge die Tube "wieskes tube 190" ein

    WZ entfernen

    Bild ==> Spiegel ==> horizontaler Spiegel

    Bild ==> Größe ändern auf 35%

    Platzieren Sie dieses Röhrchen oben rechts  

    Schatten

    11. Ebene ==> neue Rasterebene 

    Dein WZ und das Coppy Deiner Personentube

    Als PNG speichern

     

    Ich hoffe das Scrap hat Euch Spaß gemacht

    Hier zeige ich Euch meine Version

    Charlotte

     

    Schicke mir Deine Versionen, ich veröffentliche sie gerne 

    Charlotte 

    « KürbisliebeSoline »

    Tags Tags : , , , ,
  • Commentaires

    1
    Jeudi 17 Octobre à 07:19

    merci , bisous

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :