• Tutorial von Elise

     

    Das Warten

    das warten

     

     

     

    Diese Tutorial wurde von Elise erstellt, ich bitte Euch, ihre Arbeit zu respektieren.
     Die meisten ihrer Hits stammen von ihren Sharing-Gruppen,  
    aber einige wurden im Internet gefunden.

     

    Wenn eines dieser Tuben Dir  gehört, werde ich es entweder entfernen

    oder einen Link zu Deiner Webseite hinzufügen.

     

    Material

     

    Danke an Lily für die Tube des Mannes 

    Danke an Nicole für die Tube der Frau 

     

     

    Filter 

    AAA-Rahmen

      

    Ich bin gegen unschöne Bilder, die sexy Effekte in PSP nutzlos machen.

    Ich werde keine Kreationen mit Bildern dieses Stils machen.

    Es gibt schöne Röhren außer sexy Röhren oder Pornos. 

    Danke für Ihr Verständnis.

     

     

    Öffne deine Tuben, dupliziere sie und schließe die Originale

     

     

    Wir fangen an 

     

     

    1. Öffnen Sie ein Raster von 850 / 550px

    Bereiteeinen Halo-Gradientenwinkel 0 vor; Wiederholung 3; Ändere Mitte und Quelle wie bei der Aufnahme ...;

    Vordergrund: # fad3e0

    Hintergrund # 3e337f

     

    anstehend

    Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf  

    2. Effekte ==> Reflexionseffekte ==> Spiegelrotation

    das warten

     

    anstehend

    3. Ebenen ==> neue Maskenebene ==> aus einem Bild 

    Wählen Sie "soniamask-264"

    Haken raus bei Maske umkehren ist einer drin schreibe ich es extra

    Die Gruppe zusammenführen 

     

    anstehend

    4. Effekte ==> Bildeffekte ==> Versatz

    das warten

     

    anstehend

    5. Effekte ==> geometrische Effekte ==> Kreis = transparent 

    das warten

     

    anstehend

     

    6. Effekte ==> Reflexionseffekte ==> Spiegelkabinet

    das warten

     

    anstehend

    7. Bild ==> return ==> vertikal umkehren 

    anstehend

    8. Effekte ==> plugins ==> flammende Birne ==> flexify2

    das warten

    9. Bild ==> Größe ändern ==> Größe ändern auf 110%

     haken raus bei Größe aller Ebenen sollte es anders sein schreibe ich es dazu

    anstehend

    Mit dem Auswahlpfeil: horizontale Position: -14; vertikale Position 435

     

    anstehend

    10; Ebenen ==> Ebene duplizieren

     ==> horizontaler Spiegel

    Ebenen == Ebene duplizieren 

    Mit dem Auswahlpfeil: horizontale Position: 266; vertikale Position: 435

    Ebenen ==> Sichtbare  zusammenführen 

     

    anstehend

    11.Calques ==> duplizieren 

    Auf der Ebene "Kopie der zusammengeführten" tun:

    Effekte ==> geometrische Effekte ==> Kreis 

     

    12. Wechsel zur Ebene "Zusammengeführt"

    effects ==> plugins == <flexify2

    das warten

    13. Positionieren Sie den "fusionierten" Layer mit dem Auswahlpfeil wie auf dem Modell 

    anstehend

    14.  Ebenen sichtbare zusammenführen 

    Ebenen ==> duplizieren  ==> vertikaler Spiegel 

    Ebenen ==> Sichtbare  zusammenführen

    Effekte ==> 3D-Effekte ==> Schlagschatten ==> -5 / 5/80/30 in # 3e337f

    Einstellung ==> Schärfe == <Schärfe (zweimal)

    umbenennen: "form"

     

    anstehend

    15. Ebenen ==> neue Rasterebene 

    Auswahl ==> Alles auswählen

     

    16. Aktiviere die "Landschaft 1" Tube

     ==> kopieren ==>Bearbeiten ==> Einfügen in die Auswahl 

    Auswahl ==> Auswahl aufheben 

    Ebenen ==> duplizieren 

    anstehend

    Gehe zu Raster 1

    Einstellung ==> Unschärfe ==>  Gaußscher Weichzeichner 30

     

    17. Gehe zur Ebene "Kopie von Raster 1"

    Bild ==> Größe ändern auf 75%

     

    Ebene Form anordnen an 1.Stelle 

    Gehe zu "Kopie von Raster 1"

    Lösche mit dem Radiergummi die Kanten, die dem Kreis der "Form" -Schicht folgen 

    Lösche, was rot ist wie auf dem Modell 

    das warten

     

     

    18. Gehe zu "Raster1"

    Ebenen ==> neue Rasterebene 

    Fülle die Ebene mit der Farbe des Hintergrunds 

    Ebene == neue Maskenebene ==> aus einem Bild 

    wähle "element-1-athe" 

     

    füge die Gruppe zusammen 

     

    anstehend

    19.Gehe auf "Rastergruppe 2"

    Ebenen ==> neue Rasterebene

    Fülle sie den mit Weiß

    Ebene == neue Maskenebene ==> aus einem Bild 

    wähle "gabry mask1" 

    füge die Gruppe zusammen 

    Mischmodus: Aufhellen

     

    anstehend

    20. Gehe zur Ebene "Raster 1"

    Ebenen ==> neue Rasterebene  

    fülle sie mit Weiß

    Ebene == neue Maskenebene ==> aus einem Bild 

    Wähle die Maske "033t1" 

     

    füge die Gruppe zusammen 

    Mischmodus: Überlappung

    Effekte ==> Kanteneffekte ==> nachzeichnen

     

    21. Gehen Sie an den Anfang des Ebenenstapels

    Aktiviere die Tube des "Bootes" 

     Kopieren 

    22. Bearbeiten ==> Einfügen als neue Ebene 

    beweg es nicht, es ist an der richtigen Stelle

    Effekte ==> 3D-Effekte ==> Schlagschatten ==> 1/1/80/30 in dunkler Farbe

     

    anstehend

    23. Aktiviere die Tube des "Antlitzes des Menschen" 

     Kopieren 

    24. Bearbeiten ==> Einfügen als neue Ebene 

    Platziere es rechts wie auf dem Modell 

      

    25. Aktiviere die Tube "Nicole Frau 66" 

    Bild ==> Größe ändern auf 60%

    Haken rein bei "Größe aller Ebenen anpassen" 

     == Kopieren 

    26. Bearbeiten ==> Einfügen als neue Ebene 

    mit dem Auswahlwerkzeug == horizontale Position: 0; vertikale Position: 180

    Effekte ==> Effekte 3 D ==> im Speicher

    Ebenen zusammenführen 

     

     

    27.

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  2 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

     ==> Inhalte kopieren alle Ebenen 

     

    28.

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  20 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

     

    29.

    Wähle mit dem Zauberstab den letzten Rahmen aus

    Effekte ==> Plugins ==> unlimited == VM Toolbox ==> zoomen Blur ==> 36/60 

    anstehend 

     

    anstehend

    Einstellung ==> Unschärfe ==> Gaußsche Unschärfe von 10

    Auswahl nicht aufheben

     

    30. 

    Effekte ==> plugins ==> unlimited == buttons und frames ==> <3D glass frame 1

    Maßnahme: 20/128

     ==> Auswahl aufheben 

    anstehend

     

    31. 

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 40 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

    anstehend

    32. 

    Wähle mit dem Zauberstab den letzten Rand aus 

    Bearbeiten ==> Einfügen in die Auswahl 

    Einstellung == >> unlimitedt -VMtools ZoomBlur 36/60==> Gaußscher Weichzeichner von 10

    Effekte == <externe Module ==>Unlimittedt ==> Papiertexturen ==> Fibrous Paper Coarse Standard

    Auswahl aufheben

    anstehend

     

    33. 

    Bild ==> Rand hinzufügen ==  2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  2 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  20 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

     

    34.

    Wähle mit dem Zauberstab den letzten Rand aus 

    Effekte ==> Plugins ==> unlimited ==> VMtoolbox == Zoom Unschärfe 39/60

    Einstellung ==> Unschärfe ==> Gaußsche Unschärfe von 10

    Effekte ==> plugins ==> unlimited == Buttons und Frames ==> 3D Glasrahmen 1 ==> 20/128

    Auswahl ==> aufheben

    35. 

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

     

    36. Aktiviere die Ecktube

     ==> kopieren

     

    37. Bearbeiten ==> Einfügen als neue Ebene 

    Platziere die Ecke oben links auf der Oberseite 

    Einstellung == <Schärfe ==> mehr Schärfe 

    Filter ==> simple ==> Spiegel oben links

     Alle  Ebenen sichtbar zusammenführen 

     

    38.

    Bild ==> Die Größe wird auf 850 Pixel erweitert 

    Haken rein bei "Größe aller Ebenen anpassen" 

    Vergiß Dein Wasserzeichn und das Coppy Deiner Tuben nicht

     

    Ich hoffe, dir hat dieses Tutorial gefallen.

    Du kannst mir gern Dein Ergebniss zeigen

    Ich würde mich freuen

     

    Lire la suite...


    2 commentaires
  • Tutorial von Elise

     

    Das Warten

    das warten

     

     

     

    Diese Tutorial wurde von Elise erstellt, ich bitte Euch, ihre Arbeit zu respektieren.
     Die meisten ihrer Hits stammen von ihren Sharing-Gruppen,  
    aber einige wurden im Internet gefunden.

     

    Wenn eines dieser Tuben Dir  gehört, werde ich es entweder entfernen

    oder einen Link zu Deiner Webseite hinzufügen.

     

    Material

     

    Danke an Lily für die Tube des Mannes 

    Danke an Nicole für die Tube der Frau 

     

     

    Filter 

    AAA-Rahmen

      

    Ich bin gegen unschöne Bilder, die sexy Effekte in PSP nutzlos machen.

    Ich werde keine Kreationen mit Bildern dieses Stils machen.

    Es gibt schöne Röhren außer sexy Röhren oder Pornos. 

    Danke für Ihr Verständnis.

     

     

    Öffne deine Tuben, dupliziere sie und schließe die Originale

     

     

    Wir fangen an 

     

     

    1. Öffnen Sie ein Raster von 850 / 550px

    Bereiteeinen Halo-Gradientenwinkel 0 vor; Wiederholung 3; Ändere Mitte und Quelle wie bei der Aufnahme ...;

    Vordergrund: # fad3e0

    Hintergrund # 3e337f

     

    anstehend

    Fülle die Ebene mit dem Farbverlauf  

    2. Effekte ==> Reflexionseffekte ==> Spiegelrotation

    das warten

     

    anstehend

    3. Ebenen ==> neue Maskenebene ==> aus einem Bild 

    Wählen Sie "soniamask-264"

    Haken raus bei Maske umkehren ist einer drin schreibe ich es extra

    Die Gruppe zusammenführen 

     

    anstehend

    4. Effekte ==> Bildeffekte ==> Versatz

    das warten

     

    anstehend

    5. Effekte ==> geometrische Effekte ==> Kreis = transparent 

    das warten

     

    anstehend

     

    6. Effekte ==> Reflexionseffekte ==> Spiegelkabinet

    das warten

     

    anstehend

    7. Bild ==> return ==> vertikal umkehren 

    anstehend

    8. Effekte ==> plugins ==> flammende Birne ==> flexify2

    das warten

    9. Bild ==> Größe ändern ==> Größe ändern auf 110%

     haken raus bei Größe aller Ebenen sollte es anders sein schreibe ich es dazu

    anstehend

    Mit dem Auswahlpfeil: horizontale Position: -14; vertikale Position 435

     

    anstehend

    10; Ebenen ==> Ebene duplizieren

     ==> horizontaler Spiegel

    Ebenen == Ebene duplizieren 

    Mit dem Auswahlpfeil: horizontale Position: 266; vertikale Position: 435

    Ebenen ==> Sichtbare  zusammenführen 

     

    anstehend

    11.Calques ==> duplizieren 

    Auf der Ebene "Kopie der zusammengeführten" tun:

    Effekte ==> geometrische Effekte ==> Kreis 

     

    12. Wechsel zur Ebene "Zusammengeführt"

    effects ==> plugins == <flexify2

    das warten

    13. Positionieren Sie den "fusionierten" Layer mit dem Auswahlpfeil wie auf dem Modell 

    anstehend

    14.  Ebenen sichtbare zusammenführen 

    Ebenen ==> duplizieren  ==> vertikaler Spiegel 

    Ebenen ==> Sichtbare  zusammenführen

    Effekte ==> 3D-Effekte ==> Schlagschatten ==> -5 / 5/80/30 in # 3e337f

    Einstellung ==> Schärfe == <Schärfe (zweimal)

    umbenennen: "form"

     

    anstehend

    15. Ebenen ==> neue Rasterebene 

    Auswahl ==> Alles auswählen

     

    16. Aktiviere die "Landschaft 1" Tube

     ==> kopieren ==>Bearbeiten ==> Einfügen in die Auswahl 

    Auswahl ==> Auswahl aufheben 

    Ebenen ==> duplizieren 

    anstehend

    Gehe zu Raster 1

    Einstellung ==> Unschärfe ==>  Gaußscher Weichzeichner 30

     

    17. Gehe zur Ebene "Kopie von Raster 1"

    Bild ==> Größe ändern auf 75%

     

    Ebene Form anordnen an 1.Stelle 

    Gehe zu "Kopie von Raster 1"

    Lösche mit dem Radiergummi die Kanten, die dem Kreis der "Form" -Schicht folgen 

    Lösche, was rot ist wie auf dem Modell 

    das warten

     

     

    18. Gehe zu "Raster1"

    Ebenen ==> neue Rasterebene 

    Fülle die Ebene mit der Farbe des Hintergrunds 

    Ebene == neue Maskenebene ==> aus einem Bild 

    wähle "element-1-athe" 

     

    füge die Gruppe zusammen 

     

    anstehend

    19.Gehe auf "Rastergruppe 2"

    Ebenen ==> neue Rasterebene

    Fülle sie den mit Weiß

    Ebene == neue Maskenebene ==> aus einem Bild 

    wähle "gabry mask1" 

    füge die Gruppe zusammen 

    Mischmodus: Aufhellen

     

    anstehend

    20. Gehe zur Ebene "Raster 1"

    Ebenen ==> neue Rasterebene  

    fülle sie mit Weiß

    Ebene == neue Maskenebene ==> aus einem Bild 

    Wähle die Maske "033t1" 

     

    füge die Gruppe zusammen 

    Mischmodus: Überlappung

    Effekte ==> Kanteneffekte ==> nachzeichnen

     

    21. Gehen Sie an den Anfang des Ebenenstapels

    Aktiviere die Tube des "Bootes" 

     Kopieren 

    22. Bearbeiten ==> Einfügen als neue Ebene 

    beweg es nicht, es ist an der richtigen Stelle

    Effekte ==> 3D-Effekte ==> Schlagschatten ==> 1/1/80/30 in dunkler Farbe

     

    anstehend

    23. Aktiviere die Tube des "Antlitzes des Menschen" 

     Kopieren 

    24. Bearbeiten ==> Einfügen als neue Ebene 

    Platziere es rechts wie auf dem Modell 

      

    25. Aktiviere die Tube "Nicole Frau 66" 

    Bild ==> Größe ändern auf 60%

    Haken rein bei "Größe aller Ebenen anpassen" 

     == Kopieren 

    26. Bearbeiten ==> Einfügen als neue Ebene 

    mit dem Auswahlwerkzeug == horizontale Position: 0; vertikale Position: 180

    Effekte ==> Effekte 3 D ==> im Speicher

    Ebenen zusammenführen 

     

     

    27.

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  2 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

     ==> Inhalte kopieren alle Ebenen 

     

    28.

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  20 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

     

    29.

    Wähle mit dem Zauberstab den letzten Rahmen aus

    Effekte ==> Plugins ==> unlimited == VM Toolbox ==> zoomen Blur ==> 36/60 

    anstehend 

     

    anstehend

    Einstellung ==> Unschärfe ==> Gaußsche Unschärfe von 10

    Auswahl nicht aufheben

     

    30. 

    Effekte ==> plugins ==> unlimited == buttons und frames ==> <3D glass frame 1

    Maßnahme: 20/128

     ==> Auswahl aufheben 

    anstehend

     

    31. 

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 40 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

    anstehend

    32. 

    Wähle mit dem Zauberstab den letzten Rand aus 

    Bearbeiten ==> Einfügen in die Auswahl 

    Einstellung == >> unlimitedt -VMtools ZoomBlur 36/60==> Gaußscher Weichzeichner von 10

    Effekte == <externe Module ==>Unlimittedt ==> Papiertexturen ==> Fibrous Paper Coarse Standard

    Auswahl aufheben

    anstehend

     

    33. 

    Bild ==> Rand hinzufügen ==  2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  2 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==>  20 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

     

    34.

    Wähle mit dem Zauberstab den letzten Rand aus 

    Effekte ==> Plugins ==> unlimited ==> VMtoolbox == Zoom Unschärfe 39/60

    Einstellung ==> Unschärfe ==> Gaußsche Unschärfe von 10

    Effekte ==> plugins ==> unlimited == Buttons und Frames ==> 3D Glasrahmen 1 ==> 20/128

    Auswahl ==> aufheben

    35. 

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # 3e337f (dunkle Farbe)

    Bild ==> Rand hinzufügen ==> 2 px in # fad3e0 (helle Farbe)

     

    36. Aktiviere die Ecktube

     ==> kopieren

     

    37. Bearbeiten ==> Einfügen als neue Ebene 

    Platziere die Ecke oben links auf der Oberseite 

    Einstellung == <Schärfe ==> mehr Schärfe 

    Filter ==> simple ==> Spiegel oben links

     Alle  Ebenen sichtbar zusammenführen 

     

    38.

    Bild ==> Die Größe wird auf 850 Pixel erweitert 

    Haken rein bei "Größe aller Ebenen anpassen" 

    Vergiß Dein Wasserzeichn und das Coppy Deiner Tuben nicht

     

    Ich hoffe, dir hat dieses Tutorial gefallen.

    Du kannst mir gern Dein Ergebniss zeigen

    Ich würde mich freuen

     

    Lire la suite...


    2 commentaires
  • Tutorial von Elise

     

    Papa ich liebe Dich

    Material klicke 

    hier 

    Papa ich liebe Dich

     

    Filter benötigen wir folgende:

    Flaming Pear Flexify 2

    Carolaine und Sensibility

     

    Beginnen wir:

     

    1. Öffne aus dem Material Hintergrund

    Ebene duplizieren

    Bildgröße auf 60% ändern

    Haken bei alle Ebenen entfernen

     

    2. Effekte ==> Plugins ==> Flaming Pear ==> Flexify 2

    Papa ich liebe Dich

    Ergebins

    Papa ich liebe Dich

     

    3. Bild ==> Größe ändern ==> 50 %

    überprüfe dass Haken bei alle Ebenen raus ist

    Effekt ==> Plugins ==> Flaming Pear ==> Flexiby 2

    Papa ich liebe Dich

     

    4.Aktiviere das Auswahlwerkzeug  (den Pfeil)

    und verschiebe die Form wie im Screen

    Papa ich liebe Dich

    5. Effekte==> Kanteneffekt ==> nachzeichnen

    6. Gehe auf die untere Ebene

    Aktiviere aus dem Material die Landschaft

    kopiere sie

    Neue Ebene  ==> alles auswählen

    Landschaft einfügen in die Auswal

    Auswahl aufheben

    Reduziere die Deckkraft auf 70%

    Papa ich liebe Dich

    7. Bleibe auf der Landschaftsebene 

    Öffne die Tube Papa mit Kind 

    kopiere sie  und füge sie ein

    Papa ich liebe Dich

    8. Gehe auf die oberste Ebene

    Aktiviere die Bälle kopiere sie 

    füge sie als neue Ebene ein  und setze sie nach links unten 

    Ebene duplizieren und vertikal spiegeln

    9. Aktiviere Deinen Text

    und platziere ihn wie im Originalbild

    10. Neue Ebene ==> füge Dein Wasserzeichen und Coppy ein

    wenn du nicht die Tube aus dem Material nimmst

    Ebenen sichtbar zusammenführen

    11.  Bild ==> Rand hinzufügen ==>symetrisch ==>3 Pixel ==>Farbe #3064bf

    Rand hinzufügen symmetrisch 12 Pixel  Farbe #9cc5db

    Wähle mit dem Zauberstab diesen Rand aus

    Effekt ==> Plugins ==> Carolaine und Sensibility ==> cs-ldots

    Papa ich liebe Dich

    Effekt ==> 3D-effekt = Innenfase

    Papa ich liebe Dich

     

    Auswahl aufheben

    12. Rand hinzufügen ==> 3 Pixel  mit der Farbe #3064bf

             Rand hinzufügen ==> 25 Pixel mit der Farbe #c55e1f6

    Rand mit Zauberstab markieren

    Effekt ==>Textureffekte ==> Flechten

    Papa ich liebe Dich

     

    Auswahl aufheben

    13. Wiederhole Pkt 11

    14. Kopiere die Ecke ==>bearbeiten einfügen in den breiten Rahmen oben links

    Effekt ==> Plugins==> Simple ==> Top Left Mirror

    Bildgröße ändern auf 750 Pixel in der Breite

    Haken rein bei Größe aller Ebenen anpassen

    15. Aktiviere die Tube Baumherzen ==>kopieren  ==> in Bild einfügen

    oben unter den Rahmen

    Papa ich liebe Dich

    16. Ebene 2x duplizieren

    Also hast du jetzt 3 Ebenen mit den Baumherzen

    Benenne sie um in 1,2,3 beginnend unten.

    Gehe auf die 3. Ebene

    Einstellungen ==> Helligkeit und Kontraste

    Papa ich liebe Dich

    Gehe auf Position 2 Helligkeit und Kontraste

    wiederholen mit folgenden Werten 

    Helligkeit 15 Kontrast 8

     

    17. Öffne den Anishop

     

    Schließe im PSP die Augen der Ebenen 2 un3

    Bearbeiten ==> Inhalte kopieren ==>alle Ebenen

    Bearbeiten==> Einfügen als Neue Ebene in den Animationsshop

    18. Gehe zurück zu PSP schliesse Auge 1 öffne Auge 2

    wiederhole Inhalte kopieren alle Ebenen 

    Einfügen in Anishop nach aktiven Bild

    19. dies wiederholst du noch mit Ebene 3 und dann noch einmal mit Ebene 2

    so dass Du im Anishop 4 Bilder hast

    20. Alle 4 Bilder auswählen 

    Aimation ==> Bildeigenschaften Einzelbilder ==>40

    Teste die Animation

     

    Wenn Du zufrieden bist kannst du es abspeichern

     

    Ich wünsche Euch viel Freude und Spaß beim nachbasteln

     

     

    Lire la suite...


    2 commentaires
    • Die schönste Perle ist Mama!

       

      Hier findet ihr das Original-Tutorial 

      Die schönste Perle ist die Mama

       Danke Elise dass ich Dein tolles Tut übersetzen durfte

       

      Material

    • hier klicken 

      Die schönste Perle ist die Mama

        

       · Anleitung:

       · Öffne Dein Material und such dir aus deiner Tube eine schöne Farbe aus

       · ich benutze die Tube im Material

      Die Schrift Adore musst Du noch installieren 

       ·             Nun wollen wir beginnen

       · 1.Öffne eine neue Datei 750/600 Pixel

       · Fülle sie mit deiner Farbe oder dieser # ea8799

       · Auswahl ==> Alles auswählen

       · 2.Öffne eine neue Ebene

       · Aktiviere die Tube "Mama" kopiere sie

       · Einfügen in die Auswahl ==> Auswahl aufheben

       · Effekte ==> Bild-Effekt ==> Nahtlos kacheln(Standard)

       · Anpassen ==> Bildschärfe verringern ==>strahlenförmige Unschärfe

       ·   

      Die schönste Perle ist die Mama

       · Ebene ==> Sichtbar  zusammenführen 

       · 3.Neue Rasterebene 

       · Fülle sie mit weißer Farbe

       · Ebene ==> neue Maskenebene ==> aus einem Bild ==> nimm die Maske 1

       · Ebene ==> Gruppe zusammenführen 

       · Setze die Maske auf die linke Seite, wie auf dem Vorschaubild

      Die schönste Perle ist die Mama

       ·   

       · 4.Ebene ==> duplizieren  ==> horizontal Spiegeln

       · 5.Aktiviere Deine Tube ==> kopieren  ==> Einfügen als neue Eben

       · Größe auf 50% ändern (nicht die Größe aller Ebenen ändern)

       · 6. Aktivieren Sie die Röhre "deco 1" ==> kopieren ==> Einfügen wie auf dem Vorschaubild

      Die schönste Perle ist die Mama

        

       · 7. Aktivieren Sie die Tube "Perlen" ==> kopieren  ==> Einfügen 

       · Platziere unten rechts 

       · 8.Neue Rasterebene 

       · Zeichnen Sie mit dem Ellipsenwerkzeug in einer beliebigen Farbe eine Ellipse wie diese 

      Die schönste Perle ist die Mama

      Die schönste Perle ist die Mama

           

       · Um diese Ebene später zu löschen:

       · neue Rasterebene 

       · 9. Im Vordergrund der Farben etwas Weiß setzen

       · Setzen Sie im Hintergrund der Farben # 56201c

       · Aktiviere das Textwerkzeug und setze es wie folgt = font "Adore", size: 24; Schriftstil: Kursiv

       ·

      Die schönste Perle ist die Mama

         

       · 10. Klicke auf der Arbeit auf den Rand der Ellipse und schreibe: "Die schönste Perle ist Mama!" oder was Du möchtest

      Die schönste Perle ist die Mama

        

       · Da es nicht richtig platziert ist, drehe es mit dem Auswahlwerkzeug !! 

       · Es wird die Form der Ellipse annehmen. Es muss möglicherweise mehrmals durchgeführt werden, damit es korrekt platziert wird 

      Die schönste Perle ist die Mama

       ·   

       · Wenn er an seinem Platz ist, Auswahl ==> Auswahl aufheben ==> In Rasterebene konvertieren

       · 

       · 11.Entferne die Ebene "Vektor 1" (Ellipse) und die Rasterebene 5 (leer)

       · Gehe auf die Textebene oben in derr Ebenenpalette

       · Effekte ==> Schlagschatten 

       · 4/4 50 10 Farbe ‘# 56201c

       · Ebene ==> Sichtbar zusammenführen 

       · 12. neue Rasterebene  ==> nach unten verschieben ==> Leinwand

      auf 850/700 vergrößern

      Die schönste Perle ist die Mama

       ·   

       · Bleib auf der untersten Ebene

       · Auswahl ==> Alles auswählen 

       · Aktivieren Sie das "Papier" -Bild 

       · Ausgabe ==> kopieren  ==> Einfügen in die Auswahl 

       · Auswahl ==> Auswahl aufheben 

       · 13.Effekt ==> plugins ==> unlimited == background designerVI==>

       · Nachtschatten -Standard

       

      Die schönste Perle ist die Mama

       

       · Effekt ==> Textur ==> Flechten

      Die schönste Perle ist die Mama

       ·   

       · Effekt ==> plugin ==> AAAframe ==> Fotoframe 

      Die schönste Perle ist die Mama

       · 14.Gehe auf die oberste Ebene 

      Neue Rasterebene 

    •  Auswahl ==> Alles auswählen 

    •  · Auswahl ==> fre

       · Auswahl ==> ändern

       · Auswahl ==> Bearbeiten ==> Randschärfe innen/außen ==> 3 Pixel,

       · außen 

       

      Mit weißer Farbe füllen

    • Auswahl ändern

       

      Auswahl verkleinern um 3 Pixel

    • Entferntaste drücken
    •  · 15. Effekt ==> Schlagschatten 

       · 4/4 75 15 Farbe #56201c

       · wiederholen -4/-4 75 15 #56201c

      Auswahl aufheben 

       · 16. Neue Rasterebene

       · WZ und copy wenn vorhanden

      Alle Ebenen sichtbar zusammenfassen

       · Größe ändern auf die breiteste Seite 750 pixel

       · Speichern als jpg.

       · 

       · Ich hoffe es hat Euch viel Spass gemacht

    Lire la suite...


    1 commentaire
  • Bilder aus meiner Bastelgruppe

     

     

    Danke Annelie

     

     

     

    Bilder aus meiner Bastelgruppe

     

    Danke Erika

    Bilder aus meiner Bastelgruppe

     

    Danke Lore

     

    Bilder aus meiner Bastelgruppe

     

     

    Lire la suite...


    1 commentaire
  • Zisca

     


    1 commentaire
  • Ich möchte Euch einen Einblick in meine 

    Freizeitbeschäftigung mit Paint Shop Pro

    geben. Ich habe PSP in verschiedenen

    Schulen von Grund auf gelernt und mir viel

    angeeignet über die Jahre I

    Jetzt nachdem ich im Ruhestand bin

    habe ich  mehr Zeit um mein Wissen in den

    vielseitigen Tutorials im Internet und bei Freunden an zu wenden.

    In Elise habe ich eine Freundin kenngelernt, die mir bei Blogschreiben zur Seite steht.

    Vergangenes Jahr habe ich  ihre tollen Tutoriale, die

    Inge-lore übersetzete ins Deutsche  nachgearbeitet 

    Jetzt nutze ich Googleübersetzer  um ihre Tutoriale

    nach zu arbeiten, Sie sind gut geschrieben und für mich

    auch mit dem Googleübersetzer sehr verständlich.

     

    Danke Elise für Deine tolle Hilfe

     

    Lire la suite...


    1 commentaire